Anwaltliches Inkasso

Die perfekte Kombination von Kompetenzen

Seit über 50 Jahren berät und vertritt die Kanzlei Dr. Dohr & Kollegen mit ihren knapp 15 Mitarbeitern, davon 4 erfahrene Anwälte, ihre Mandanten in rechtlichen Belangen.

Über all die Jahre hat sich die Bedeutung des anwaltlichen Inkassos immer stärker herauskristallisiert: Die sinkende Zahlungsmoral strapaziert insbesondere bei kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) die Liquidität und führt zu zahlreichen Forderungsausfällen, die häufig sogar gerichtlich durchgesetzt werden müssen. Dabei kann der Anwalt dem Mandanten sowohl beratend zur Seite stehen als auch mit anwaltlichem Forderungseinzug die Liquidität verbessern und im Streitfalle den Anspruch gerichtlich durchsetzen – alles aus einer Hand.

Deshalb haben wir Inkasso in unserer Kanzlei auch als eigenständigen Tätigkeitsschwerpunkt für KMU fest etabliert. Das anwaltliche Inkasso bietet dem Gläubiger dabei entscheidende Vorteile: Die rechtliche Betreuung ist von Anfang an gewährleistet, das gesamte Forderungsverfahren liegt in einer Hand – von der außergerichtlichen Bearbeitungsphase bis hin zum gerichtlichen Verfahren bundesweit.

Unsere Kapazitäten sind dabei für kleine und mittelständische Unternehmen optimal ausgelegt – die Betreuung von großen und sehr großen Mandanten kann durch uns nicht gewährleistet werden. Deshalb empfehlen wir diese Interessenten an die Tesch Inkasso Finance GmbH in Krefeld. Seit mehr als 25 Jahren arbeiten wir bereits als anwaltlicher Partner für die Tesch Inkasso Finance GmbH und führen gerichtliche Verfahren durch.

Wenn die Rechnung nicht bezahlt wird...

Kaum ein kleines oder mittelständisches Unternehmen, das diese Erfahrung nicht bereits machen musste. Eigene Bemühungen um Rechnungsbegleichung bedeuten meist viel Aufwand und wenig Erfolg.

Mehr Nachdruck wird der eigenen Forderung durch professionelle Unterstützung verliehen. Zahlreiche Inkassodienstleister bieten hierfür ihre Services an. Versagen auch diese Maßnahmen, muss am Ende zusätzlich ein Anwalt eingeschaltet werden.

Eine ausstehende Forderung hingegen von Anfang an in die Hände einer Anwaltskanzlei mit Inkassokompetenz zu legen, bedeutet: Alle außergerichtlichen Möglichkeiten ausschöpfen und im Bedarfsfall direkt in das gerichtliche Verfahren überleiten. Kein zusätzlicher Dienstleister, kein weiterer Ansprechpartner, kein Verlust von Informationen und vor allem von Zeit.

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne zum Bereich Inkasso in unserer Kanzlei.

 
Design und Webservice by bense.com | Impressum | Sitemap | Suche | Datenschutz